Hédéfahrt 2021

Das folgende Programm der Fahrt nach Hédé – Bazouges, das ursprünglich für die Zeit vom 11. bis 18. 08.2020 geplant war, wird wegen der Coronavirus- / Covid-19-Pandemie in das Jahr 2021 verschoben. Ein sehr wahrscheinlicher Ersatztermin ist die Zeit vom 17. bis 24. August 2021.

Dienstag 5.45 Uhr Treffen der Fahrtteilnehmer auf dem Marktplatz Badbergen
6.00 Uhr Abfahrt ab Marktplatz Badbergen. Fahrt nach Trier
ca. 12.30 Uhr: Trier – das „deutsche Rom“ (Mittagspause, je nach Wunsch Porta Nigra, Kaiserthermen, Palastaula, Amphitheater etc.)
15.00 Uhr Weiterfahrt über Luxemburg nach Reims.
ca. 19.00 Uhr Unterbringung im Hotel mit Frühstück. Der Abend steht zur freien Verfügung.  
Mittwoch 9.30 Uhr Führung durch die Altstadt und die berühmte Kathedrale von Reims. Mittagspause.
14.30 Uhr Busfahrt durch den Naturpark „Montagne de Reims“ (Champagne) mit verschiedenen Weindörfern und der Champagner-Stadt Epernay Wer will, kann sich am Nachmittag Museen in Reims anschauen oder shoppen gehen.  
Donnerstag 9.00 Uhr Abfahrt zur Besichtigung einer Champagner-Kellerei  mit Weinprobe. Mittagspause.
Gegen 13.00 Uhr Weiterfahrt nach Hédé-Bazouges über Paris.
ca. 19.30 Uhr Ankunft in Hédé-Bazouges. Abends in den Gastgeberfamilien  
Freitag Gestaltung durch das Comité de jumelage: Ganztagesfahrt in die Umgebung von Hédé-Bazouges mit dem Bus, z.B. Fahrt zur Blumeninsel Bréhat o.Ä. mit Picknick  
SonnabendGestaltung durch das Comité de jumelage: Vormittags evtl. Waldgottesdienst an der Wallfahrtsstätte „Fontaine de l’Ecuellée“ in Saint Symphorien
Nachmittags Besichtigung des Schlosses von Combourg („Wiege der Romantik“) bzw. Teilnahme an Aktivitäten mit den Gastgeberfamilien.  
Sonntag Gestaltung durch das Comité de jumelage von Hédé-Bazouges, z.B. ein Tag am Meer in St. Jacut-de-la-mer, Schwimmen im Meer mit Picknick, für Jugendliche evtl. Strandsegeln in Saint-Malo mit Picknick  
Montag 7.30 Uhr Treffen an der Schlossruine in Hédé zur Abfahrt
8.00 Uhr Abfahrt von Hédé. Fahrt über Caen, Rouen, Le Havre, Lille nach Antwerpen.
ca. 17.30 Uhr Ankunft in Antwerpen. Abend zur freien Verfügung  
Dienstag 9.00 Uhr Führung durch die Altstadt von Antwerpen. Mittagspause in Antwerpen.
13 Uhr Abfahrt von Antwerpen. Ankunft in Badbergen ca. 18/19 Uhr je nach Verkehrslage.

Zwecks näherer Information klicken Sie bitte auf die Namen der Hotels:

Reims: Novotel°°°° (4 Sterne) Reims Tinqueux ( 2 Nächte)

Antwerpen: Ramada Plaza°°°° (4 Sterne Sup.) Antwerpen

Kosten (Fahrt und 3 Übernachtungen im Hotel mit Frühstück) für Kinder und Jugendliche unabhängig von der Teilnehmerzahl: 250 €

Kosten für Erwachsene (Fahrt und 3 Übernachtungen im Hotel mit Frühstück):

Bei 30 Fahrtteilnehmern 430 €

Bei 25 Fahrtteilnehmern 460 €

Bei 20 Fahrtteilnehmern 490 €

Für mehr Informationen klicken Sie bitte auf Hédéfahrt 2020

Badberger auf dem Weihnachtsmarkt in Hédé-Bazouges

Bild vom Weihnachtsmarkt in Hédé

Eine Delegation aus Badbergen hat kürzlich den Badberger Partnerschaftsverein auf dem Weihnachtsmarkt in Hédé-Bazouges (Bretagne) vertreten. Auf großes Interesse stießen die handgemachten Weihnachtsartikel, Strümpfe, Taschen etc., die eine Frauengruppe des Partnerschaftsvereins hergestellt hatte. Es wurden aber auch deutsche Bratwürstchen gegrillt und im Baguette verkauft. Als weitere Spezialität gab es Kartoffelpuffer mit verschiedenen Beilagen. Darüber hinaus hatten viele Badberger Familien verschiedene Arten von Plätzchen gespendet, die ebenso wie die Puffer und die Würstchen restlos auf dem Weihnachtsmarkt verkauft wurden. Bei dieser Gelegenheit wurde auch schon über das Programm der nächsten Begegnung im Sommer gesprochen, denn vom 11. bis zum 18. August 2020 werden die Badberger wieder in die Bretagne nach Hédé-Bazouges fahren. Dabei wird die Gruppe auf dem Hinweg einen zweitägigen Zwischenhalt in Reims machen und sich auf dem Rückweg Antwerpen anschauen. Die Fahrt ist offen für alle Interessenten.

Weihnachtsmarkt in Hédé-Bazouges 2019
Weihnachtsmarkt in Hédé-Bazouges 2019